Elektro Bohrungen auch final

Heute sind nun von meinem Architekten auch die finalen Pläne für die Elektro Bohrungen gekommen. Die Bohrungen werden direkt bei Produktion des Hauses durch die Blockbohlen der Innenwand gebohrt so das man später beim Aufbau nur noch die Löcher für Lichtschalter, Steckdosen und Netzwerkdosen in die Innenwand mit einer Lochkreissäge bohren muss und dann können die Leitungen rausgezogen werden. Dazu braucht es nicht mal einen Elektriker vor Ort, das kann der Bauherr – also ich 😉 dann selber machen.

E-Plan3_EGE-Plan3_OG E-Plan3_EmporeLoecher Steckdosen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.